Öffentliche Führung:
„Cotääsch”

Ich lade Sie zu einem Spaziergang ein ...
in das Cottage Währing / Döbling

1872 entstand der Verein "Wiener Cottage" aus einer Initiative um den Ringstraßen-Architekten Heinrich Ferstel. Das Ziel war neuen Wohnraum zu gestalten. Als Vorbild dienten britische Gartenstädte. Freie Aussicht, Licht, frische Luft, kein Lärm waren unter anderem Voraussetzungen für den Bau der anfangs 50 Zwei- und Einfamilienhäuser in der neu entstehenden Wohngegend, das in Teilen der zwei Bezirke Währing und Döbling liegt.

Bei einem Spaziergang durch das Wohnviertel sehen Sie die Villen namhafter Persönlichkeiten, wie Josef Kainz, Felix Salten, Peter Alexander, Arthur Schnitzler, Arik Brauer, und viele mehr, die entweder selbst hier ihre Villen bauen ließen oder hier wohnten.

Der Spaziergang beginnt und endet beim Türkenschanzpark.

Treffpunkt: Gregor-Mendel-Straße / Hasenauerstraße,

Dauer des Spaziergangs: ca. 1,5 Stunden
Ende: Türkenschanzpark
Führungskosten:: EUR 15,- p.P.


Anmeldung  erforderlich, bitte verwenden Sie das  >>Anmeldeformular, oder klicken Sie den entsprechenden Termin an. Sie erhalten innerhalb der nächsten 12 Stunden eine Rückbestätigung.

Sa, 22.09.18 16:00

Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt vier Personen.

Andere Termine, als die oben angeführten, sind ab einer Teilnehmeranzahl von sechs Personen möglich. Bitte richten Sie Ihre Terminanfrage per Mail an office@yourviennaguide.net oder telefonisch unter +43 (0)660 4868342.

weitere aktuelle öffentliche Führungen:
„Wiener Zentralfriedhof”
„Wien entdecken”
„Friedhof St. Marx”